Ein Fest 23. November 2014

Am Ende, am 23. November, dem Ewigkeitssonntag, steht ein Fest. Der Prediger rät angesichts eines Lebens, das vom Tod umgeben und nicht berechenbar ist, das Leben zu leben und den Alltag festlich zu gestalten mit Essen, Trinken und Guttun.

Während der Reihe gibt es einen Predigerpass, in dem Besucherinnen und Besucher ihre Teilnahme abstempeln lassen können. Wer 6 Veranstaltungen besucht hat, hat freien Eintritt zum Fest. Für alle übrigen wird ein Kostenbeitrag von 20€ erhoben. Weitere Informationen zum Fest finden Sie bald an dieser Stelle.

Anmeldung bis zum 20. November bei Maik Fleck, entweder telefonisch unter 05231 390263 oder per E-Mail.

Das Fest findet in der Kapelle in Belle statt (max. 70 Personen); Catering: Oberjasper, Holzhausen-Externsteine

 

Kapelle Belle

Pyrmonter Str 141

Horn-Bad Meinberg

Der Predigerpass

Auch online finden Sie ihn – Ihren Predigerpass. Laden Sie ihn einfach herunter, drucken Sie ihn aus und bringen Sie ihn zu jedem Gottesdienst und jeder Veranstaltung, die Sie im Rahmen unserer Reihe besuchen mit.

Wie in einem alten Rabattmarkenheft können Sie am dem 8. Juni Stempel sammeln. Der Stempel im Predigerpass bestätigt, dass Sie dabei waren.

Haben Sie sechs Stempel gesammelt, ist das Ihre kostenlose Eintrittskarte zum Abschlussfest (siehe oben).

Also – machen Sie sich auf den Weg und lassen Sie sich belohnen: mit neuen Einsichten in ein altes Buch, mit interessanten Aussichten auf das Leben und Begegnungen mit Orten und Kirchen und Menschen im Südosten Lippes.

 

Und – vergessen Sie Ihren Predigerpass nicht!